Samstag, 25. August 2012

*Tag* Ich werde überflutet :D oder auch "8 Dinge über mich"

Wie ihr wisst, bin ich ja seit gestern/heute Nacht wieder aus dem Urlaub zurück und habe auch gleich schön zu Hause in meinem Bettchen geschlafen ;) Jetzt bin ich voller Tatendrang und Ideen, zum einen für das Bücheruniversum und zum anderen natürlich auch für zu Hause. Da ihr euch nur auf meine Blog-Ideen einstellen müsst, könnt ihr da schon gespannt sein :D Bis jetzt habe ich zwar noch nicht ganz konkrete Vorstellungen, aber in Zukunft werdet ihr sicher das ein oder andere neue bemerken...

Aber jetzt mal zum eigentlichen Punkt. Schließlich lautet die Überschrift ja auch Tag ;) Während ich die Tage am Strand verbracht habe, waren drei andere Bloggerinnen nämlich sehr fleißig und so wurde ich gleich dreimal getaggt. Darüber freue ich mich sehr. Der Tag lautet bei allen "8 Dinge über mich", aber mit jeweils unterschiedlichen Themen. Ihr werdet also noch mehr über mich erfahren ;) Ich werde aber nicht gleich alle beantworten, sondern schön einen nach dem anderen, sonst wird es vielleicht etwas arg viel :D Beginnen wir mal mit dem Tag von Dreaming Daisies...

Habt ihr oben die zwei fetten (na gut drei fetten) Wörter entdeckt? Das waren die zwei Hinweise für diesen Tag. Den ersten könnt ihr euch bestimmt gleich erklären...

Thema: Urlaub

Die Regeln sind wie folgt:
- den Ursprungstag verlinken
- 8 Dinge aufschreiben
- neue Blogger aussuchen und diese ebenfalls verlinken 

1. Ich bin gerade erst aus dem Urlaub zurück. Ich war auf Gozo. Gozo ist eine Insel, die zur Republik Malta (auch eine Insel) gehört und im Mittelmeer liegt. Übrigens war das erst mein zweiter Urlaub am Mittelmeer. Nur auf Elba bin ich zuvor im Urlaub schon an einem Mittelmeerstrand gelegen.

2. Da meine Schwester, meine Mutter und ich früher ganz süchtig nach Reiten im Urlaub waren, sind wir 5 Jahre hintereinander immer an den selben Ort gefahren. Nach Norddeutschland an die Ostsee, wo es einen tollen Reiterhof gab (gibt es auch jetzt noch). Mein Vater tut mir aus heutiger Sicht echt leid. Wir haben da zwar auch noch andere Dinge unternommen und die Ferienwohnung war schön, aber allzu spannend kann es für ihn nicht gewesen sein.

3. Ich war bis jetzt nur in Europa unterwegs. Zu meinen besuchten Ländern gehören: England, Frankreich, Belgien, Schweiz, Österreich, Italien, Malta, Tschechien, Ungarn und die Ukraine.

4. Im Urlaub (dazu zähle ich jetzt nicht Schüleraustausch und Schulandheim) war ich bis jetzt nur mit meiner Familie. Hauptsächlich natürlich mit meinen Eltern und meiner Schwester. Einmal nur mit meiner Schwester auf Sprachreise in England und dann mal in Frankreich (keine Sprachreise!). Ein paar mal auch mit meiner Schwester und Oma und Opa. Für nächstes Jahr ist aber schon der erste Urlaub nur mit Freunden geplant ;)

5. Ich will unbedingt mal außerhalb von Europa kommen. Nächstes Schuljahr werde ich auch einen Austausch nach Amerika machen und wenn das dann mit den Ferien passen sollte, kann ich dann eine oder zwei Wochen noch Urlaub dranhängen. Die Hoffnung stirbt zuletzt ;D

6. Neben der USA würde ich auch gerne mal nach Australien, Irland, Griechenland, Ägypten, Thailand und Südafrika. Mal sehen ob es sich mal ergibt...

7. Als Schülerin bin ich natürlich auf die Schulferien begrenzt um in den Urlaub zu fahren. Meistens gehe ich mit meiner Familie in den Pfingstferien, weil es da günstiger ist als während den Sommerferien und weil da nur Baden-Württemberg und Bayern richtig Ferien haben ;)

8. Meistens fahren wir mit dem Zug in den Urlaub, da wir kein Auto haben und das auch viel entspannter ist. Niemand (von unserer Familie) muss fahren und im Zug kann man sich auch viel freier bewegen und hat mehr Platz (zumindest wenn man Plätze reserviert). Sonst fliegen wir natürlich auch in den Urlaub, wenn man mit dem Zug nicht hinkommt (wie z.B. nach Malta).

So, jetzt kennt ihr euch also Urlaubsmäßig bei mir voll aus. Bleibt nur noch mein Thema und die Leute, die ich tagge. Dazu dürft ihr euch nochmal an meine Hinweise von oben errinnern. Der zweite ist ja noch ungelöst :D Mein Thema wird zu Hause lauten. Ist vielleicht nicht sehr einfallsreich, aber mir sofort in den Sinn gekommen, da ich ja gerade erst wieder aus dem Urlaub nach Hause gekommen bin ;)

Und über das Thema zu Hause dürfen nun grübeln:



Kommentare:

  1. Wir haben dich auch getaggt :)

    Ich hoffe, du machst mit...
    http://buchlabyrinth.blogspot.de/2012/08/tag-ein-buch-das.html

    Liebe Grüße ;)

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,

    habe mich sofort rangesetzt und den TAG gemacht. Hier meine Antwort: http://real-booklover.blogspot.de/2012/06/ich-wurde-zweimal-getaggt.html

    Leider sind mir keine 8 Dinge eingefallen :D

    Aber trotzdem danke, dass du an mich gedacht hast :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe jetzt endlich den Post dazu gemacht: http://emotional-life-of-books.blogspot.de/2012/09/tag-8-dinge-uber-ein-buch-das.html

    AntwortenLöschen

Kommentare versüßen einem den Tag. So geht es zumindest mir ;) Daher freue ich mich über jedes einzelne Wörtchen und bin auf eure Meinungen gespannt.

Alles Liebe,
Filo ♥